Suche

Druckansicht

l l l
l  l
l l l
Platte,
China, 18. Jh., handgemalt, im Spiegel drei Damen vor Haus im Garten, Fahne mit blauen Ornamenten verziert, unbeschädigt, Gebrauchsspuren.
H: 36, B: 43,5 cm, verkauft

zur Galerie
l l l
l  l
l l l

Büste,
Büste, Ende 19. Jh., im Stil von Sevres, weißes Bisqiutporzellan, Marie Antoinette, goldverziert, Halsmedaillon etwas restauriert, auf kobaltblauen, säulenförmigen  Sockel und Bronzepodest, etwas locker.
H: 45 cm, verkauft

zur Galerie

l l l
l  l
l l l

Tasse und Untertasse
Tasse und Untertasse, Biedermeier, datiert 1843, glockenförmig auf Löwentatzenfüßen, verzierter, hochgezogener Henkel, bemalt mit der Ansicht des Schlosses von Heidelberg bei Sonnenuntergang, Untertasse mit Goldrändern, mittig bezeichnet: O.B. s.M.R. zur freundlichen Erinnerung, 18. Zirkel 43, unbeschädigt, sehr guter Zustand. H: 11 cm, verkauft

zur Galerie
l l l
l  l
l l l

Porzellanplakette,
Japan, Meiji Zeit (1886 bis 1912), bemalt mit zwei kämpfenden Soldaten im Vordergrund, im Hintergrund zwei zu Hilfe kommende Samurais, Malerei teilweise erhaben und hochfein, feinste Qualität.
B: 21 cm, H: 21 cm, verkauft

zur Galerie

l l l
l  l
l l l

Tasse und Untertasse,
20. Jh., klassische Form, Darstellung der Königin Luise, feine Qualität, am Henkelansatz restauriert.
H: 13 cm, verkauft

Cup and saucer, classic shape, 20th century, portrait of queen Luise, on the handle restored.

zur Galerie
l l l
l  l
l l l

Regimentsteller,
gemarkt Meißen, Anf. 20. Jh., Jägerbataillon 12, 1810 - 1910, in Blaumalerei, selten, unbeschädigt.
D: 24 cm, verkauft

Regiment plate, first half 20th century, marked Meißen, hunting battalion, blue painting, undamaged.

zur Galerie
l l l
l  l
l l l

Teller,
China, 18. Jh., ungemarkt, feine blau/weiß Malerei, Fahne mit Blumen und Ornamenten vierziert, im Spiegel Figurendarstellungen, mehrere Chips am Rand, Gebrauchsspuren.
D: 25 cm, verkauft

zur Galerie

l l l
l  l
l l l

Imari Schale,
19./20. Jh., Japan, achteckige Form, Boden mit Landschaftsdarstellung bemalt, Wandung innen und außen mit Pflanzenmotiven verziert, Goldrand berieben, unbeschädigt.
D: 27 cm, H: 10 cm, verkauft

zur Galerie

l l l
l  l
l l l

Serviettenring,
19. Jh., auf ovalen Medaillon studentisches Wappen mit Spruch: vivat floreat crescat pharmacia, auf Innenseite beschriftet: R. Paul s/l Leibb J.P. Probst z. fr. E. S. S. 1876, sehr guter Zustand.
Medaillon: 4,5 cm x 6 cm, verkauft

zur Galerie
l l l
l  l
l l l

Moccatasse,
gemarkt KPM, 1. WK, verziert mit EK, Untertasse asortiert unbeschädigt, guter Zustand
H: 4,5 cm, verkauft

Little cup and saucer, marked KPM, WW I, decorated with EK, saucer and cup no belong together, undamaged.

zur Galerie

l l l
l  l
l l l

Moccatasse,
gemarkt Thomas Porzellan, 1. WK, verziert mit EK und Eichenlaub, unbeschädigt, guter Zustand.
H: 6 cm, verkauft

Mocca cup and saucer, marked Thomas Porzellan, decorated with EK and oak foliage, undamaged

zur Galerie

l l l
l  l
l l l

Teedose,
China, 19. Jh., in blau/weiß Malerei Darstellung einer Festungsanlage, unbeschädigt, Gebrauchsspuren.
H: 15 cm, verkauft

zur Galerie
l l l
l  l
l l l

Deckelvase
China, 19. Jh., bemalt mit der Darstellung des Kaisers und der Kaiserin mit Hofbediensteten und Beamten, Deckel bestoßen, Chips, Glasur- und Brandfehler, Malerei etwas berieben.
H: 23 cm, verkauft

zur Galerie
l l l
l  l
l l l



Schale, England, um 1900, gemarkt Adams, im Stil von Wedgwood, dunkelblaue Jasperware mit klassischen Motiven, unbeschädigt, Gebrauchsspuren.
H: 9,5 cm, D: 5,5 cm, verkauft

zur Galerie
l l l
l  l
l l l




Vase,
China, 18. Jh., bauchige Wandung umlaufend bemalt mit Chrysanthemen, um Vasenöffnung Band mit Krischblüten und Bambus auf schwarzen Grund,
ausgesprochen feine und hochwertige Malerei, Vasenhals gekürzt, drei Haarrisse am Fuß, Brand- und Glasurfehler, auf Holzsockel.
H: 25 cm, verkauft

zur Galerie
l l l
l  l
l l l

Große Vase,
China, 19./20. Jh., gemarkt Qianlong, bauchige Form mit langgezogenem Hals, blaugrundig, bemalt mit Lotusblüten und Shou-Zeichen, sowie Fischen und Swastika, sehr hochwertige Emaillemalerei, Kratz- und Schleifspuren, unbeschädigt.
H: 62 cm, verkauft

zur Galerie
l l l
l  l
l l l

Cloisonné Tafelaufsatz
um 1900, China, Cloisonné Technik (Cloisonné ist eine kunsthandwerkliche Technik bei Emailarbeiten. Zur Fertigung werden auf den meist aus Kupfer bestehenden Rohling dünne Drähte oder Metallstreifen dekorativ aufgelötet, um dann in mehreren Arbeitsgängen zwischen ihnen verschiedenfarbige Glasflüsse einzulassen. Der Rohling wird danach bei ca. 750–800 °C gebrannt) Schale und Fuß verziert mit gelben Drachen auf hellblauen Grund, sehr feine und qualitativ hochwertige Arbeit, der "Gelbe Drache" war nur dem Kaiser vorbehalten, wohl Diplomatengeschnek?
H: 15 cm, D: 28,5 cm, verkauft

zur Galerie
l l l
l  l
l l l

Vase,
China, 20. Jh., vierkantige, bauchige Form, bemalt mit Fabelwesen und Blüten, unbschädigt, sehr dekorativ.
H: 42 cm, verkauft

zur Galerie
l l l
l  l
l l l

Große Deckelvase,
China, 19./20. Jh., Familie Verte, umlaufend bemalt mit musizierenden Damen in Parklandschaft, feine Malerei, unbeschädigt.
H: 49 cm, verkauft

Vase, China, 19th/20th century, family verte, painted with ladies in a landscape, undamaged.


zur Galerie
l l l
l  l
l l l

Schale,
China, 19. Jh., gemarkt, Familie Verte, Schauseite mit Fels mit Fenghuang bemalt, Rand und restliche Schale mit Blüten und buddhistischen Symbolen verziert, unbeschädigt.
H: 9 cm, D: 17,5 cm, verkauft

Bowl, China, 19th century, family verte, painted with rock, flowers and Fenghuang, undamaged.

zur Galerie
l l l
l  l
l l l

Kleine Schale,
China, um 1900, Cloisonné Technik, verziert mit dem Kaiserlichen Gelben Drachen auf schwarzen Grund, Gebrauchsspuren, unbeschädigt.
D: 14 cm, verkauft

zur Galerie
l l l
l  l
l l l

Große Schale,
China, 19. Jh., gemarkt Qianlong, verziert mit Drachen und Fenghuang in farbiger Emaillemalerei, Schüsselboden mit Glückssymbol und 5 Fledermäusen bemalt, Gebrauchsspuren, berieben, Brand- und Galsurfehler.
H: 9 cm, D: 25 cm, verkauft

zur Galerie
l l l
l  l
l l l

Vase,
China, 20. Jh., umlaufend in blau/weiß bemalt und mit dunkelroten Glückspfirsichen verziert, unbeschädigt, guter Zustand.
H: 26 cm, verkauft

zur Galerie
l l l
l  l
l l l



Porzellanfigur,
20. Jh., gemarkt Rosenthal, Kunstabteilung, Modell F. Heidenreich, Birkhahn, unbeschädigt.
H: 14,5 cm, verkauft

zur Galerie
l l l
l  l
l l l


2 Kannen,
um 1800, gemarkt Wallendorf, Thüringen, verziert mit farbiger Blumenmalerei und Buchstabe G, große Kanne: Deckel geklebt, große Spinne, einige Ausplatzer am Fuß, kleine Kanne: Spinne an der Schnepfe.
H: 28 cm, 17 cm, verkauft

zur Galerie

l l l
l  l
l l l

Vase,
China, 18.Jh./19. Jh., ungemarkt, Blaumalerei, Unterglasur, am Lippenrand starke Restaurierung.
H: 27 cm, verkauft

zur Galerie

l l l
l  l
l l l



Wasserpfeife,
China, Ende 19. Jh., Bodenmarke, verziert mit Chrysanthemen und Vogel in feiner Blaumalerei, Rückseite beschriftet, Messingmontur, Henkelbefestigung in Form von Fledermäusen, Brand- und Glasurfehler, guter Zustand, mit Patina.
H: 12 cm, verkauft

Water pipe, China, end of the 19th century, painted with flowers and bird in blue, on the back side Chinese characters, mounted with brass. good condition.

zur Galerie
l l l
l  l
l l l


Meiping Vase,
China, 18.Jh./19. Jh., ungemarkt, bemalt mit 2 Fenghuangs vor Felsen und Blumen, u.a. Chrysanthemen, auf grünen, geritzten Grund, Haarrisse am Lippenrand, großer Ausplatzer am Stand.
H: 25 cm, verkauft

zur Galerie

l l l
l  l
l l l

050152E31 Großer Zierteller,
China, 19./20. Jh., im Fond Darstellung einer Zeremonie, feine Malerei, guter Zustand.
D: 45 cm, verkauft

zur Galerie
l l l
l  l
l l l


Porzellanfigur,
gemarkt Wien, Augarten, Künstlersignatur, Anf. 20. Jh., lampiontragender asiatischer Junge, unbeschädigt.
H: 15 cm, verkauft

Porcelaine figurine, marked Vienna, Augarten, Austria, artist signature, first half 20th century, an asiatique boy hold a lampion

zur Galerie
l l l
l  l
l l l

Große Tasse und Untertasse,
Mitte 19. Jh., gemarkt KPM Berlin, umlaufend mit Eichenlaub bemalt, Tasse unbeschädigt, Untertasse mit mehreren Chips.
H: 11,5 cm, verkauft

Cup and Saucer, 19th century, marked KPM Berlin, painted with oak leaves, saucer with damages.

zur Galerie
l l l
l  l
l l l

Paar Leuchter,
1. Hälfte 19. Jh., ungemarkt, umlaufend mit feiner Blumenmalerei in Streifen verziert, Gold stärker berieben, unbeschädigt.
H: 19,5 cm, verkauft

A pair of candleholder, first half of the 19th century, allover fine painted with flowers, gold rubbed, undamaged.

zur Galerie
l l l
l  l
l l l

Schale,
China, 20. Jh., mehrpassige Form, mit blauer Drachenmalerei verziert, hauchdünnes Porzellan mit milchiger Glasur, Gebrauchsspuren, unbeschädigt.
H: 10 cm, D: 24 cm, verkauft

zur Galerie
l l l
l  l
l l l


Dose,
England, 20. Jh., gemarkt Wedgwood, blaue Jasperware, unbeschädigt.
H: 9 cm, D: 12 cm, verkauft

zur Galerie
l l l
l  l
l l l


Vase,
England, Mitte 20. Jh., gemarkt Wedgwood, blaue Jasperware mit klassischen Motiven, unbeschädigt.
H: 19 cm, verkauft

zur Galerie

l l l
l  l
l l l

Platte,
China, 18. Jh., ungemarkt, Porzellan, mit abgeschrägten Ecken, Blaumalerei, Fahne mit Chrysanthemen verziert, im Spiegel Darstellung eines Klosters in Landschaft, Gebrauchsspuren, kleine Bestoßungen, sonst guter Zustand und Qualität.
B: 29 cm, H: 19 cm, verkauft

Plate, China, 18th century, porcelain, blue painted with flowers and in the middle with a monastery in a landscape, undamaged.


zur Galerie
l l l
l  l
l l l



Teekanne,
England, um 1900, gemarkt Wedgwood, dunkelblaue Jasperware mit klassischen Motiven, 2 kleine Chips am Ausguss, sonst unbeschädigt, Gebrauchsspuren.
H: 10 cm, verkauft

zur Galerie
l l l
l  l
l l l

Paar Teller,
China, 20. Jh., Republikzeit, im Spiegel jeweils zwei Frauen mit Fächer und Angel in Landschaft, Schriftkartusche, Fahne mit schwarzer Ornamentmalerei, unbeschädigt.
D: 24 cm, verkauft

A pair of plates, China, 20th century, painted in the middle with two ladies in a landscape, undamaged.

zur Galerie
l l l
l  l
l l l


Deckelgefäß,
China, Qing Dynastie, 1644-1911, 18./19. Jh., ungemarkt, bemalt mit Fels, Chrysanthemen und Falter, Glasur- und Brandfehler, Deckel mit kleinen Chips, sonst unbeschädigt.
H: 31 cm, verkauft

Pot with cover, China, Qing dynasty, 18th/19th century, blue painted with flowers, rock and butterfly.


zur Galerie
l l l
l  l
l l l

Ziergefäß,
China, 20. Jh, in Form eines Elefanten, handbemalt, unbeschädigt, Brand- und Glasurfehler.
H: 37 cm, verkauft

Pot/vase, China, 20th century, shape of an elephant, hand painted, undamaged.


zur Galerie
l l l
l  l
l l l

Vorratsgefäß,
Asien, 16./17. Jh., bemalt, unbeschädigt.
H: 13 cm, verkauft

zur Galerie
l l l
l  l
l l l

050365E41 Teller,
China, 18. Jh, Qianlong, ungemarkt, Fahne und Spiegel bemalt mit Chrysanthemen und Fenghuang, Chip am Rand, Gebrauchsspuren.
D: 23 cm, verkauft

Plate, China, 18th century, Oianglong, painted with flowers and Fenghuang, chip on the border.


zur Galerie
l l l
l  l
l l l

050364E41 Teller,
China, 18. Jh., Qianlong, ungemarkt, bemalt mit Blumen, Haarriss, Gebrauchsspuren.
D: 23 cm, verkauft

Plate, China, 18th century, Qianlong, painted with flowers, hair crack.

zur Galerie
l l l
l  l
l l l

Zwei Teeschalen,
China, 20. Jh., ungemarkt, braun-roter Grund, verziert mit Schriftzeichen in Kartuschen, unbeschädigt.
D: 10 cm, H: 7 cm, verkauft

zur Galerie
l l l
l  l
l l l


Porzellanfigur,
Anfang 20. Jh., weißes Biscuitporzellan, antiker Diskuswerfer.
H: 20,5 cm, verkauft

zur Galerie
l l l
l  l
l l l

Teeschale
China, 19. Jh., umlaufend bemalt mit Figurendarstellungen, etwas ausgeblichen, unbeschädigt.
D: 12 cm, verkauft

zur Galerie
l l l
l  l
l l l

Teeschale
China, 19. Jh., umlaufend bemalt mit Figurendarstellungen, etwas ausgeblichen, unbeschädigt.
D: 11 cm, verkauft

zur Galerie
l l l
l  l
l l l

Teeschale
China, 19. Jh., umlaufend bemalt mit Figurendarstellungen, etwas ausgeblichen, unbeschädigt.
D: 11 cm, verkauft

zur Galerie
l l l
l  l
l l l

Teeschale,
China, 19. Jh., umlaufend bemalt mit Figurendarstellungen, etwas ausgeblichen, unbeschädigt.
D: 11 cm, verkauft

zur Galerie
l l l
l  l
l l l

Kanne,
China, 2. Hälfte 20. Jh., Keramik, gelbe Glasur mit braunen Punkten, Henkel und Deckelabschluss anthrazitfarben, plastisch als Drachen ausgearbeitet, unbeschädigt.
H: 25 cm, verkauft

zur Galerie
l l l
l  l
l l l

Teeschale,
China, 18. Jh., Vierzeichen-Marke, Jiaqing, feine YICAI Malerei von Vögeln und Kirschblüten auf korallfarbenen Grund, Schalenrand geschwungen, mehrere Chips und Ausplatzer, sonst unbeschädigt.
H: 7 cm, verkauft

zur Galerie
l l l
l  l
l l l

Porzellanfigur,
gemarkt Meißen, am Sockelrand verwischte blaue Schwertermarke, Unterglasur, um 1740, Modell J.J. Kändler, auf Natursockel mit plastischen Blumen und Blättern sitzendes Mädchen, in den Händen eine Drehleier haltend, polychrome Malerei, alte Restaurierungen am Hals und in der Hüfte, sowie kleinere Bestoßungen.
H: 13 cm, verkauft

zur Galerie

l l l
l  l
l l l

Deckelgefäß,
China, 19. Jh., ungemarkt, umlaufend fein bemalt mit Drachen, auf Deckel Fo-Hund als Abschluss sitzend, Henkel und Füße in Form von Fabelwesen, guter Zustand, Gebrauchsspuren.
H: 18 cm, D: 17 cm, verkauft

zur Galerie

l l l
l  l
l l l
7 Imari Schüsseln,
Japan, 19. Jh., gemarkt, feine polychrome Malerei, Gebrauchsspuren, alle Teile mit chips.
D: 21 cm, verkauft

zur Galerie
l l l
l  l
l l l

Vase,
China, wohl Ming? (1368-1644), gemarkt Chia Ching, verziert mit blauer Malerei, Qilins in Landschaft, Brand- und Glasurfehler, Rotflecken, sonst unbeschädigt.
H: 24 cm, verkauft

zur Galerie

l l l
l  l
l l l

Tasse,
Biedermeier, gemarkt KPM, 1820-1830, hochgezogener Henkel, ziervergoldet, Tasse mit rosa Fond, auf Vorderseite Efeuranke und Schriftzug: Für den Hausherren, unbeschädigt, leichte Gebrauchsspuren, Untertasse fehlt.
H: 11,5 cm, verkauft

zur Galerie

l l l
l  l
l l l
Tasse und Untertasse,
frühes 19. Jh., wohl Frankreich, glockenförmig, verziert mit feinster Goldmalerei, Darstellung von Landschaften und Gebäuden mit Figuren (goldradiert), museale Arbeit, im Stand berieben, unbeschädigt.
H: 11 cm, verkauft

Cup and saucer, early 19th century, probably France, decorated with fine gilt painting of houses, landscapes and figures, undamaged.

zur Galerie

l l l
l  l
l l l

Ingwertopf,
China, Qing Dynastie, 1644-1911, 19. Jh., Ringmarke blau/weiß, bemalt mit Chrysanthemen, Fels und Münzen, an der Öffnung mit Neanderband, Deckel im gleichen Stil bemalt, innen Brandrisse und kleine Spinnen, alterbedingte Glasur- und Brandfehler, unbeschädigt.
H: 20 cm, verkauft

Ginger pot, China, Qing dynasty, 19th century, marked, painted with flowers, undamaged.


zur Galerie

l l l
l  l
l l l

Tasse und Untertasse,
Empire, um 1800, wohl Frankreich, zylindrische Form, verziert mit Putten und klassischen Vasen in feiner Goldmalerei auf grau-grünem Grund, berieben, kleiner Chip an Untertasse, Gold oxidiert, Gebrauchsspruen.
H: 6 cm, verkauft

Cup and saucer, Empire, probably France, about 1800, decorated with putti and vases in gilt painting.


zur Galerie
l l l
l  l
l l l

Tasse und Untertasse,
Empire, um 1800, wohl Frankreich, grün bemalt mit Putten, Löwen und Kriegsinsignien, gold erhöht, Tasse innen, Rand und Henkel mit Adlerkopf in Gold, Untertasse in gleicher Manier, etwas berieben, unbeschädigt.
H: 6,5 cm, verkauft

zur Galerie

l l l
l  l
l l l

Leuchterschale,
China, Ende 20. Jh., gemarkt, im Ming Stil, blau bemalt mit Qilins und Ornamenten, dekorativ, unbeschädigt.
D: 19,5 cm, verkauft

Candle holder, China, 20th century, marked, in Ming style, hand painting in blue with dragon, undamaged.


zur Galerie

l l l
l  l
l l l

Großer Teller,
19. Jh., gemarkt Meißen, weißes Porzellan, unbeschädigt, Gebrauchsspuren.
D: 44 cm, verkauft

Plate, 19th century, marked Meißen, white porcelain, undamaged.

zur Galerie
l l l
l  l
l l l

Vase,
China, 19. Jh., gelbgrundig, umlaufend bemalt mit verschiedenen Schlachtenszenen, Loch im Boden, alte Restaureirung am Vasenrand, sonst guter Zustand.
H: 48 cm, verkauft

Vase, China, 19th century, yellow ground, painted with scenes of battle, hole in the bottom, restored on the border, good condition.

zur Galerie
l l l
l  l
l l l

Teller,
um 1900, gemarkt KPM Berlin, im Spiegel bemalt mit Blumenstrauß, auf der Fahne Monogramm EO unter Fürstenhut, sehr feine Qualität, Gebrauchsspuren.
D: 25 cm, verkauft

Plate, about 1900, marked KPM berlin, painted with flowers, fine, undamaged.


zur Galerie
l l l
l  l
l l l

Paar Vasen,
China, 20. Jh., grüngrundige Wellendarstellung, mit verschiedenen Drachendarstellungen, eine Vase am oberen Rand geklebt, Gebrauchsspuren, sonst unbeschädigt.
H: 45 cm, verkauft

A pair of vases, China, 20th century, green wave ground, decorated with dragons, glued.


zur Galerie
l l l
l  l
l l l

2 Porzellanbilder,
Japan, um 1900, Gegenstücke, Darstellung mehrerer Samurai bei Vollmond, absolut hochwertige Malerei in sehr feinen Schattierungen, ein Porzellanbild in Originalrahmen.
B: 33 cm, H: 48 cm, verkauft

2 porcelain paintings, Japan about 1900, some samurai in a full moon night, very first-class painting with fine shadings.

zur Galerie
l l l
l  l
l l l

Vase,
China, 18. Jh., ungemarkt, Hu Form, Emaillemalerei, die Schauseiten verziert mit Phönix, Chrisanthemen, Fels und Baum, die Seiten nur mit Chrisanthemen, orange farbene Henkel, guter Zustand, restauriertes Loch im Boden.
H: 29 cm, verkauft

Vase, China, 18th century, Hu shape, enamel painting with phoenix, rock, tree and mum, good condition, restored hole in the bottom.

zur Galerie
l l l
l  l
l l l


Teedose,
China, gemarkt, bemalt mit Kirschblüten in blau/weißer Malerei, starker Ascheanflug, unbeschädigt.
H: 14 cm, verkauft

zur Galerie

l l l
l  l
l l l

Schale,
China, 19. Jh., ungemarkt, verziert mit Ornamenten, Fledermäusen und verschiedenen buddhistischen Symbolen in Blaumalerei, unbeschädigt, guter Zustand.
D: 17 cm, verkauft

Bowl, China, 19th century, not marked, painted in blue. good condition.

zur Galerie
l l l
l  l
l l l

Vase,
China, 19. Jh., ungemarkt, apfelgrüner Grund, bemalt mit Blumen und Vogel, Anf. des 20. Jh. , feine Malerei, als Lampenfuß montiert, Chip am Lippenrand, Löcher in Deckel und Boden, sonst unbeschädigt.
H: 26 cm (Vase), verkauft

zur Galerie
l l l
l  l
l l l

Paar Vasen,
China, 20. Jh., Hu-Form, alle Seiten mit Landschaften, Blumen und Ornamenten in Blaumalerei verziert, Gebrauchsspuren, unbeschädigt.
H: 36,5 cm, verkauft

A couple of vases, China, 20th century, Hu-shape, decorated with landscapes and flowers in blue painting

zur Galerie
l l l
l  l
l l l

Große Platte,
China, 20. Jh., verziert mit Ornamenten und Pfau im Spiegel im Umdruckdekor, sehr dekorativ, unbeschädigt.
D: 31 cm, verkauft

zur Galerie
l l l
l  l
l l l

Laterne,
Japan, Imari, 19./20. Jh., Dach abnehmbar und bestoßen, sonst guter unbeschädigter, gebrauchter Zustand.
H: 42 cm, verkauft

Latern, Japan, Imari, chip on the roof, good condition.

zur Galerie
l l l
l  l
l l l

Untersetzer,
China, 19./20. Jh., Porzellan, apfelgrüner Grund, alle Seiten bemalt mit blauen Blumen, auf Ober- und Unterseite Kartusche mit Blumenmalerei, die Schmalseiten durchbrochen gearbeitet in Form von Käschmünzen, leichte Gebrauchsspuren, unbeschädigt.
L: 12 cm, B: 11 cm, H: 5 cm, verkauft

zur Galerie
l l l
l  l
l l l

Teedosen Set,
Japan, Anf. 20. Jh., drei Teedosen mit Deckel, Porzellan, farbig bemalt mit Landschafts- und Tierdarstellungen in Holzkästchen, Holzkästchen mit Schwarzlack überzogen, verziert mit Blumen und einem Fasan, in Gold- und Farbmalerei, Perlmutt unterlegt, ein Scharnier defekt, Gebrauchsspuren, Teedosen unbeschädigt.
H: 16 cm, B: 30 cm, T: 17 cm, Höhe Teedose: 12 cm, verkauft

Set of 3 porcelain tea pots with cover, painted with landscapes and animals in a wooden, also painted box, Japan 20th century, good condition.

zur Galerie
l l l
l  l
l l l

Schüssel,
China, 20. Jh., Wanli Marke, Blaumalerei, Fond verziert mit 2 Vögeln und einer Chrysantheme, geschwungener, mit Blüten und Blumenranken verzierter Rand, unbeschädigt.
D: 27 cm, verkauft

Bowl, China, 20th century, Wanli marked, blue painted with birds and flowers, undamaged.

zur Galerie
l l l
l  l
l l l

3 Kännchen,
gemarkt Wächtersbach, Steingut, mit Zwiebelmuster verziert, alle mit kleinen Chips, Gebrauchsspuren.
H: 11,5 cm, 13,5 cm, 15 cm, verkauft

zur Galerie
l l l
l  l
l l l


Paar Wandleuchter,
Thüringen, gemarkt mit Pseudo-Schwertermarke, Mitte 19. Jh., kartuschenförmig mit aufgesetzten polychrom gefaßten Blüten und Putto, im Zentrum Wattauszene, bestoßen, eine Tülle und Blumen bestoßen.
H: 41 cm, verkauft

zur Galerie
l l l
l  l
l l l

Vase,
20. Jh., Republik Zeit, bauchige Form, verziert mit zwei Damen in Landschaft in feiner Malerei, rückseitig mit Schriftzeichen, Stand und Vasenrand umlaufend mit Ornamenten und Neanderband in schwarz verziert, unbeschädigt.
H: 22,5 cm, verkauft

Vase, 20th century, time of republic, decorated with two ladies in very fine painting, undamaged.

zur Galerie
l l l
l  l
l l l

Deckelvase,
Japan, Anf. 20. Jh., bemalt mit weißen Kirschblüten auf grünem Grund, kleine Chips am Deckel, sonst unbeschädigt.
H: 34 cm, verkauft

Vase with cover, Japan, 20th century, painted with white cherry bloom on green ground, little chips on the cover.

zur Galerie
l l l
l  l
l l l


Imari Teller
Japan, 20. Jh., im Fond in Blaumalerei Blumendarstellungen, hochgezogene, gewellte Fahne mit Vögeln und Landschaftsdarstellungen polycrom bemalt, unbeschädigt, feine Qualität.
D: 25 cm, verkauft

Imari Plate, Japan, 20th century, painted with flowers, birds and landscapes, fine quality, undamaged.

zur Galerie
l l l
l  l
l l l

Fishbowl,
China, 19./20. Jh., gemarkt, umlaufend bemalt mit grünen Drachen (Yicai - Malerei), als Abschluß pinkfarbener Rand mit verschiedenen Symbolen, unbeschädigt.
H: 45 cm, D: 58 cm, verkauft

Big fish bowl, China, 19th/20th century, painted with green dragons, undamaged.

zur Galerie
l l l
l  l
l l l

Anbiet-Zierschale,
gemarkt KPM, Anf. 20. Jh., blattförmige Zierschale mit plastischem Rocaillenhenkel, passig geschwungener Rand mit reicher Vergoldung, handgemalter Blumendekor.
L: 30 cm, verkauft
zur Galerie
l l l
l  l
l l l

Figur,
China, erste Hälfte 20. Jh., Shiwan Keramik, Li Bai (bedeutender Dichter Chinas), feine weiße Krakelee Glasur, Kopf angeklebt, sonst unbeschädigt.
H: 34 cm, verkauft

Figure, China, first half 20th century, Shiwan ceramic, Li Bai, fine craquele gloss, head clued.

zur Galerie
l l l
l  l
l l l

Leuchter,
China, 19. Jh., in Form eines Elefanten mit Tülle auf dem Rücken, Familie Verte, unbeschädigt.
H: 16,5 cm, verkauft

Candleholder, China, 19th century, shape of an elephant, family verte, undamaged.

zur Galerie
l l l
l  l
l l l

Vase,
Japan, 20. Jh., verziert im Umdruckdekor mit Drachen coloriert und vergoldet, unbeschädigt, Gebrauchsspuren, sehr dekorativ.
H: 22 cm, verkauft

zur Galerie
l l l
l  l
l l l

Deckelvase,
Frankreich, Rouen, 20. Jh., Fayance, umlaufend mit Ornamenten und Blumen verziert,Deckelknauf geklebt, kleine Chips und Ausplatzer, sonst unbeschädigt.
H: 51 cm, verkauft

zur Galerie
l l l
l  l
l l l

Plakette,
1979/80, gemarkt Meißen, Motiv Ludwig Richter, musizierende Kinder, limitierte Auflage, im Originaletui. unbeschädigt.
H: 18 cm, B: 25,5 cm,verkauft

zur Galerie
l l l
l  l
l l l

Große Porzellanplatte,
19. Jh., handcolorierter Druck, handgemalte Goldkante, Darstellung einer Szene nach der Abnahme Jesus vom Kreuz, unbeschädigt, Gebrauchsspuren.

H: 29 cm, B: 36 cm, verkauft

Large porcelain plate, 19th century, colorisered print, painted gilt border, scene with Jesus, undamaged.


zur Galerie
l l l
l  l
l l l

Tiefer Teller,
China, 20. Jh., gemarkt mit blauen Doppelring, bemalt mit chinesischen Drachen, Perle und Wolken in blau-weiß, unbeschädigt.
D: 23 cm, verkauft

Plate, China, about 1900, marked, painted with a Chinese dragon, pearl and clouds in blue.

zur Galerie
l l l
l  l
l l l


Dose,
England, Mitte 20. Jh., gemarkt Wedgwood, schwarze Jasperware, unbeschädigt.
H: 11 cm, verkauft

zur Galerie
l l l
l  l
l l l



Porzellanfigur,
gemarkt Ens, Thüringen, mit Künstlersignatur A. Berger, Anf. 20. Jh., 2 plastisch ausgeformte Küken, ziervergoldet.
H: 10,5 cm, verkauft

zur Galerie
l l l
l  l
l l l

Konfektschale
um 1900, gemarkt KPM Berlin, Hausmalerei, Modell Kurland, reiche goldverziert und mit Blumenbouquets bemalt, unbeschädigt, leichte Gebrauchsspuren.
L: 24 cm, verkauft

Plate, about 1900, marked KPM Berlin, painted with flowers, decorated with gold, undamaged

zur Galerie
l l l
l  l
l l l

Tasse und Untertasse
Anf. 19. Jh., Thüringen, bemalt mit der Ansicht von Schloss Belvedere in Weimar, Fuß gechipt, Untertasse gemarkt KPM, Anf. 19. Jh., asortiert.
H: 9,5 cm, verkauft

zur Galerie
l l l
l  l
l l l

Monumentale Porzellanfigur,
China, Mitte 20. Jh., MAGU, Göttin des langen Lebens, , einige Verzierungen bestoßen und abgebrochen, sonst aber guter Zustand.
H: 101 cm, verkauft-

zur Galerie
l l l
l  l
l l l

Lampe
Ingwergefäß, China, 19. Jh., geklebt, als Lampenfuß mit Schirm, guter Zustand.
H: 35 cm, verkauft

zur Galerie
l l l
l  l
l l l

Paar Fo-Hunde,
Asien, 20. Jh., Keramik mit Laufglasur, Gebrauchsspuren.
H: 26 cm, L: 27 cm, verkauft

zur Galerie
l l l
l  l
l l l

Vase,
China, 18./19. Jh., ungemarkt, bemalt mit Kirschblüten in weiß/blau, kleinere Chips und Gebrauchsspuren, Ascheanflug.
H: 14 cm, verkauft

zur Galerie
l l l
l  l
l l l

Sammeltasse,
um 1840, Biedermeier, wohl Schlesien, verziert mit feiner Ornamentmalerei in Gold, Blau und Rot, Untertasse leicht berieben, unbeschädigt.
H: 7,5 cm, verkauft

zur Galerie
l l l
l  l
l l l

Kleine Dose,
China, 19. Jh., gemarkt Wanli (1573-1619), verziert mit Figuren (Beamten), Blumen und Vasen in feiner polychromer Malerei, Deckjel mehrfach geklebt.
D: 6,6 cm, H: 4 cm, verkauft

zur Galerie
l l l
l  l
l l l

Kanne,
um 1800, Fürstenberg (ungemarkt), Kanne und Deckel bemalt mit Blumenkorb, Rosen und Tulpen, unbeschädigt, Gebrauchsspuren.
H: 23 cm, verkauft

zur Galerie
l l l
l  l
l l l

Paar Vasen,
Japan, 19./20. Jh., Meiji Periode, umlaufend aufwendig bemalt, vornehmlich in rot- und braun Tönen, in 3 Kartuschen Landschafts- und Figurendarstellungen, sehr feine Malerei, beide Vasen beschädigt, dekorativ.
H: 22 cm, verkauft

A pair of vases, Japan, Meiji period, allround fine painted, damaged.

zur Galerie
l l l
l  l
l l l

Schale,
China, Anf. 20. Jh., gemarkt Kangxi, Blaumalerei, außen umlaufend mit Personenstaffagen und Landschaftsdarstellungen, innen mit Ornamenten und Drachen, verziert, 2 Chips, und ein Haarriß, sonst unbechädigt.
H: 9 cm, D: 22 cm, verkauft

zur Galerie
l l l
l  l
l l l

Schale,
China, Anf. 20. Jh., gemarkt Kangxi, Blaumalerei, außen umlaufend mit Personenstaffagen und Landschaftsdarstellungen, innen mit Ornamenten und Drachen, verziert, 2 Chips, und ein Haarriß, sonst unbechädigt.
H: 9 cm, D: 22 cm, verkauft

zur Galerie
l l l
l  l
l l l

Paar Vasen,
China, 19. Jh., verziert mit feiner Blaumalerei, an den Seiten plastisch aufgesetzte Fo-Hund Köpfe mit Ring, unbeschädigt, guter Zustand.
H: 32 cm, verkauft

zur Galerie

l l l
l  l
l l l

Vase,
gemarkt Herend, 20. Jh., vergoldete Kratervase mit applizierten Henkeln, indianischer Dekor in rotbraun.
H: 24,5 cm, verkauft

zur Galerie
l l l
l  l
l l l

Schale,
China, 18. Jh., ungemarkt, rhombische Form, auf Stand, bemalt mit Glückspfirsichen in blau, Gebrauchsspuren, guter Zustand.
H: 8,5 cm, L: 21,5 cm, verkauft

zur Galerie
l l l
l  l
l l l

Imari Teller
Japan, 18. Jh., Edo Periode, im Fond Blumenvase mit Blumen, Fahne in Felder geteilt und mit Fischen, Blumen und Ornamenten bemalt, alte Metallaufhängung, Rückseite mit Blaumalerei verziert, unbeschädigt, Gebrauchsspuren.
D: 30 cm, verkauft

Imari Plate, 18th century, Edo period, painted with flowers, ornaments and fishes, undamaged.

zur Galerie
l l l
l  l
l l l

Reisweinkanne,
China, 19./20. Jh., ungemarkt, umlaufend verziert mit Ornamenten, Blumen und Fischen in feiner Blaumalerei, unbeschädigt.
H: 21 cm, verkauft

Rice wine jug, 19th/20th century, painted in blue with ornaments, flowers and fishes, undamaged.

zur Galerie
l l l
l  l
l l l
Imari Schale,
Japan, 19. Jh., gemarktinnen und außen mit Blumen in Rot-, Blau-, und Goldmalerei verziert, , Chip, am Wellenrand, sonst unbeschädigt.
D: 28 cm, H: 10,5 cm, verkauft

Imari Bowl, Japan, marked, 19th century, painted with flowers in blue, red and gold, good condition, chip.

zur Galerie
l l l
l  l
l l l

Tiefer Teller,
China, Ming Wanli (1573-1619), im Spiegel bemalt mit Chrysanthemen, Vasen und Ornamenten in blau-weiß, Fahne mit plastich ausgearbeiteten Ornamenten und Wermutblatt, ausgeschwungen, Gebrauchs- Brand- und Glasurfehler, grünliche Glasur, winziger Haarriss am Rand.
D: 24 cm, verkauft

Plate, China Ming Wanli period (1573-1619), painted with flowers and ornaments, used, undamaged.

zur Galerie
l l l
l  l
l l l

Deckelvase China, 19. Jh., gemarkt Qianglong, Stempelmarke, Familie Noir, bemalt mit zwei Fenghuang unter Wutong Baum in farbiger Emaillemalerei auf schwarzen Grund, Gebrauchsspuren, berieben, Glasur mit Brandfehlern, sonst guter Zustand.
H: 27 cm, verkauft

zur Galerie
l l l
l  l
l l l


Kleiner Pokal
Mitte 19. Jh., (1846), gemarkt Meißen, auf den 300. Todestag des Reformators Martin Luther, verziert auf Schauseite mit vergoldeten Halbportrait in Bisquitporzellan, auf Rückseite in Gold Lyra, Pfeile, Stab mit Weinlaub, in Gold beschriftet: Wer nicht liebt Weib, Wein, Gesang, der bleibt ein Narr sein Leben lang, fein radiert, Fuß und Schaft mit in Gold radierten Ornamenten, unbeschädigt, sehr guter Zustand.
H: 11 cm, verkauft

Goblet, 1849, marked Meißen, to the 300th day of death of Martin Luther, with a portrait of him in gold, very good condition.


zur Galerie
l l l
l  l
l l l

Paar Vasen,
China, 19./20. Jh., Hu-Form, verziert mit buddhistischen Symbolen und kleinen Tischen mit Vasen und Blumen, in Blaumalerei, Deckelabschluß als Fo-Hund, Glasurfehler, Gebrauchsspuren, unbeschädigt.
H: 37 cm, verkauft

zur Galerie
l l l
l  l
l l l

2 Vasen,
China oder Japan, 20. Jh., wohl Keramik, seladongrüne Glasur, eine Vase mit zwei Zikaden am Vasenhals, die andere Vase mit zwei Ringen am Vasenhalsanfang, Krakele, undeutliche Marken in blau und rot, minimaler Chip am Fuß.
H: 24,5 cm, verkauft

zur Galerie
l l l
l  l
l l l

Imari-Deckeldose,
Japan, 19. Jh., umlaufend mit Ornamenten und Blumen bemalt, Deckel mit großen Chip an der Innenseite, sonst unbeschädigt.
H: 10,5 cm, D: 15,3 cm, verkauft

zur Galerie
l l l
l  l
l l l

Drei Schalen,
Cina, 19./20. Jh., im Fond Landschaftsdarstellungen, der Rand mit Ornamenten in Blaumalerei verziert, eine Schale mit geklebten Ausplatzer, ganz kleine Chips am Rand der großen Schale, Gebrauchsspuren, sonst unbeschädigt.
D: 13,5 cm und 18 cm, verkauft

zur Galerie
l l l
l  l
l l l

Teller,
China, 18. Jh., Kang Xi Periode, gemarkt, verziert mit verschiedenen Blumen in Blaumalerei, am Wellenrand mehrere kleine Chips, sonst unbeschädigt.
D: 30 cm, verkauft

Plate, China, marked, 18th century, painted with serveral flowers in blue, little chips on the border.

zur Galerie
l l l
l  l
l l l

Paar Teller,
Japan, 19. Jh., Edo/Meiji Periode, im Fond Blumenbouquet, Fahne mit floralen Ornamenten in Blaumalerei verziert, ein Teller ziervergoldet, Gebrauchsspuren, unbeschädigt.
D: 21,5 cm, verkauft

zur Galerie
l l l
l  l
l l l

Deckelgefäß,
Japan, 19./20. Jh., Meiji Periode, Satsuma Porzellan, umlaufend bemalt, in zwei Kartuschen Landschaftsdarstellungen, Deckelabschluss Fo-Hund, sehr feine Malerei, Deckel geklebt.
H: 33 cm, verkauft

Pot with cover, Japan, Meiji period, Satuma porcelain, painted with landscapes, cover glued.


zur Galerie
l l l
l  l
l l l

Porzellanfigur
Mitte 20. Jh., gemarkt Wallendorf, springendes Pferd, weiß glasiert, großer Brandriss am Boden, Ohr bestoßen, Glasurdefekte.
H: 29 cm, verkauft

zur Galerie
l l l
l  l
l l l

Große Schale,
China, 20. Jh., Porzellan, gefertigt in der Art von roter Lackschnitzerei-Arbeit, mit 2 Drachen verziert, unbeschädigt.
H: 14 cm, D: 30 cm, verkauft

Large bowl, China, 20th century, porcelain, made in the kind of red varnish carving, decorated with two dragons, undamaged.

zur Galerie
l l l
l  l
l l l

Seltener Imari Teller,
Japan, 19. Jh., profiliert, geschwunge Fahne, bemalt mit Blumen und Ornamenten, im Spiegel Darstellung eines Mannes und einer Frau, die ein Geschenk überreicht, Gebrauchsspuren, Brand- und Glasurfehler.
D: 28 cm, verkauft

zur Galerie

































6.8.2018 (aw)